Hochgratlauf 2017: Hauptseite |  Ausschreibung |  Anmeldung |  Kinderlauf |  Strecke |  Gesundheit |  Anfahrt |  Archiv |  Sponsoren |  Sonstiges

Fußballjahr 2016 endet mit Niederlage



Fußballjahr 2016 endet mit Niederlage


Das Jahr 2016 endete für die erste Mannschaft mit einer 1:3-Heimniederlage gegen Tabellenführer TSV Burgberg. Die zweite Mannschaft musste sich mit 1:2 geschlagen geben.
Das Staufner Tor beim 1:3 erzielte Simon Hagspiel kurz vor Schluss. Damit überwintern die Staufner auf dem achten Tabellenplatz.
Die zweite Mannschaft zeigte sich verbessert, verlor aber trotz engagierter Leistung mit 1:2 gegen den TSV Burgberg II (Tor: Christof-Anton Wilfer). Wie die erste Mannschaft geht auch die Zweite auf dem achten Tabellenplatz in die Winterpause.

Nach einer für beide Teams nicht zufriedenstellenden Vorrunde gilt es nun sich neu zu formieren und Kräfte zu sammeln, um im Frühjahr in der Tabelle noch ein paar Plätze nach oben zu klettern.

Im Januar steht mit dem Meckatzer-Cup wieder ein großes Hallenhighlight an.

Handball-Relegation

HSG Oberstaufen-Lindenberg verpasst Aufstieg
am 13.05.2018 19:55

Mehr lesen »

Handballer verlieren gegen TG Bad Waldsee

Deutliche 29:20-Niederlage im Relegationsspiel
am 11.05.2018 09:19

Mehr lesen »

HSG Handballer gewinnen Relegationsspiel 1

In der mit über 80 Zuschauern gut gefüllten Staufner Sporthalle hatten die Männer im ersten Aufstiegsrelegationsspiel zur Kreisliga A den TSV Bad Saulgau 3 zu Gast.
am 06.05.2018 21:47

Mehr lesen »

Handballer spielen um Aufstieg

Am Sonntag, 06.Mai um 17 Uhr Heimspiel gegen die HSG Saulgau 3
am 02.05.2018 18:32

Mehr lesen »